Oukitel startet den Vorverkauf für das K3 – Für 120€ bekommt man einiges geliefert!

Das Oukitel K3 hat eine solide Ausstattung und der Vorverkaufspreis von 120€ macht es mehr als interessant. Ich wage zu behaupten, das hier Preis/Leistung auf einem sehr hohen Niveausind, es ist bei weitem kein Gerät aus dem Highend Bereich, aber die gegebene Leistung sollte vielen Nutzern vollkommen ausreichend sein. Da die K-Serie bekannt für ihren starken Akku ist, kommt auch hier einer mit 6000mAh, auch das ist ein Punkt, der das K3 nochmal aufwertet.

 

Der MT6750T arbeitet schon zuverlässig in diversen anderen Geräten und die 4GB RAM und 64GB ROM runden das System ordentlich ab. Da sollte ausreichend Leistung zur Verfügung stehen um auch gelegentlich einige Mini Spiele zu spielen. Grafisch aufwendigere Spiele werden den Prozessor schnell an seine Grenzen bringen oder ihn gar von Anfang an überfordern, das soll ihn aber nicht abwerten. Ob wir von den beiden Dual-Kameras viel zu erwarten haben, wissen wir nicht, die 16/2MP müssen erst im Praxistest ihre Qualität unter Beweis stellen. Wie gewohnt von Oukitel unterstützt das K3 auch Schnellladen und damit ist der Akku in recht kurzer Zeit wieder voll aufgeladen. Das Display kommt von Sharp, hat 5.5 Zoll und eine FHD Auflösung.Die weiteren technischen Details könnt ihr auf der Produktseite nachlesen. Unserer Meinung nach, kann man hier nicht viel falsch machen, Oukitel ist für seine Verarbeitungsqualität bekannt, zudem ist hier der Preis sehr nutzerfreundlich und macht es so nochmal interessanter, selbst für diejenigen, die es vorher nicht auf der Liste hatten.

Oukitel hat auf AliExpress auch noch 2 Aktionen laufen, einmal für das K10000 Pro und für das K6000 Plus, die Rabatte dort können sich auch durchaus sehen lassen.

Quelle: Oukitel

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar.