China-Mobiles.de

News, Testberichte und vieles mehr. Rund um Smartphones, Tablets, Zubehör und Gadgets

A+ A A-

UMiDIGI Z1 & Z1 Pro Spezifikationen und Preise

 

Seit gut 14 Tagen wurden wir täglich mit neuen, zum Teil wilden Spekulationen zum Z1 und Z1 Pro zugeschüttet, wir hatten uns aber bewusst dagegen entschieden darüber zu berichten. Im Nachhinein betrachtet war dies kein Fehler, denn einiger dieser Leaks haben sich nun als PR Ente heraus gestellt. Da war zu Beginn die Rede, dass das Z1 Pro den neuen Snapdragon 835 bekommen würde, zusätzlich mit 8GB RAM ausgestattet sein wird und ein Preis von 499$ im Raum stehen würde. Die Realität wiederum sieht da schon ganz anders aus, beide Versionen bekommen den Helio X27 und 6GB RAM. Das soll die Geräte nicht schlecht machen, das wollen wir damit nicht sagen, denn der Helio X27 ist ein sehr guter Prozessor, der schon in diversen Geräten hervorragende Arbeit leistet. Auch möchten wir die ganze Geschichte nicht zu negativ bewerten nur sind wir der Meinung, das man gerne einmal ein Schüppchen übertreiben darf um im Gespräch zu bleiben, dennoch sollte auch die Kirche im Dorf bleiben und nicht zu dick aufgetragen werden.

Der Hauptunterschied beider Versionen liegt im verbauten Display, während das Z1 ein FHD LCD Display mit 5.5 Zoll bekommen wird, hat das Z1 Pro ein AMOLED, so wie wir es zum Beispiel von Samsung her gewohnt sind. Dadurch bedingt soll das Z1 Pro nur 6,95mm dick sein, während das Z1 auf gut 8,2mm kommen wird. Bevor wir jetzt zu den weiteren technischen Daten kommen, hat diese Sache einen großen Haken, denn das Z1 Pro wird nur in einer limitierten Auflage von 1000 Stück für den internationalen Markt verfügbar sein. Um an eines dieser Geräte zu kommen, muss man sich auf der Aktionsseite registrieren lassen, wobei nicht mal ersichtlich ist, welche man dann bekommen wird. Alles in allem ist diese Aktion leider mal wieder sehr unübersichtlich und sehr Nutzer unfreundlich gestaltet, das hätte man bestimmt besser lösen können.

Beide Versionen haben einen Akku mit 4000mAh, 6GB RAM und 64GB internen Speicher. Eine Dual-Kamera von Samsung mit 13+5MP haben beide mit dabei. Das Z1 Pro wird in Rot und Schwarz verfügbar sein und das Z1 in Gold und Grau. Beim Preis gibt es nur geringe Unterschiede, während das Z1 mit gut 260€ daher kommt, kostet das Z1 Pro 290€. Während der Vorverkaufsphase wird auf beide Geräte ein Rabatt von knapp 40€ gewährt.

Irgendwie könnte man anhand der technischen Daten meinen, das wir hier nur ein aufgebohrtes Z Pro bekommen und so sollten es die ganzen Testberichte die wir sehen werden, auch beweisen, denn die Unterschiede halten sich doch in Grenzen. Wir müssen abwarten, ob UMiDIGI mit dem Z1 bzw Z1 Pro ein massentaugliches Gerät auf den Markt bringen werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: UMiDIGI

Unsere Seite empfehlen