DOOGEE N20 – Erstes Leak – Kamera mit optischer Stabilisierung

Doogee N20 mit optischer Bildstabilisierung

Der chinesische Smartphone Hersteller Doogee lässt auch weiterhin den Fuß in der Tür. Neben der sehr nachgefragten  S-Serie  im Outdoorbereich überrascht  er uns nun mit dem DOOGEE N20. Bei diesem Modell bringt Doogee eine weitere technische Innovation ins Spiel.

Erste bekannt gewordene Daten des Modells DOOGEE N20 deuten auf eine Rückkamera mit 3 Kamera Sensoren hin.

Neben den üblichen 2 Sensoren 16.0MP + 8.0MP taucht in dem von DOOGEE uns zugespielten Datenblatt des DOOGEE N20 noch ein zusätzlicher 8.0MP Chip für die Rückkamera auf. Dieser sorgt für ein optisches Anti-Shake System.

Das ist zumindest für DOOGEE neu.

Da wir wissen, dass Datenblätter nur eine Seite der Medaille sind, warten wir mal geduldig auf mehr Infos und letztendlich natürlich auf ein Test Exemplar.

Die restlichen Daten sind zumindest für den Budget Bereich auch nicht von schlechten Eltern.

DOGGEE N20 Parameter Übersicht

  • Farben: Schwarz, Lila
  • Abmessungen: 158,96 x 77,1 x 8,4 mm
  • Betriebssystem AndroidTM 9.0 Pie
  • SoC: MT6763V / V Prozessor 4X Cortex-A53 bis zu 2,0 GHz 4X Cortex-A53 bis zu 1.5GHZ
  • Technologie 16nm
  • 4350mAh Built-in-Polymer-Akku
  • Speicher: RAM 4 GB ROM 64GB, Micro SD-Karte (T-Flash-Card) externer Speicher bis zu 64 GB

Data N20

Warten wir es also mal ab und hoffen, dass wir euch bald noch weitere Informationen liefern können.

 

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar.