UMIDIGI Z Pro – Helio X27 – 13MP Dual-Kamera wird zu einem Preis von 299,99$ auf dem MWC 2017 vorgestellt

Das UMI Z ist das letzte Smartphone, welches unter dem Markennamen UMI vertrieben wird, denn pünktlich zum Start des MWC in Barcelona ( 27.02 – 02.03.2017 ) wird nicht nur der Markenname in UMIDIGI geändert, sondern auch das UMIDIGI Z Pro der Öffentlichkeit vorgestellt. Das UMI Z wußte und weiß mit seiner Leistung, Optik und dem Preis schon mehrals zu überzeugen, der einzige Unterschied zum Pro wird sein, das es mit einer 13MP Dual-Kamera ausgestattet sein wird.

 

Die weiteren technischen Details sind dabei identisch, auch hier kommt der flotte und aktuelle Helio X27 zum Einsatz, 4GB RAM und 64GB interner Speicher runden das Packet ab. Als Sensoren der Dual-Kamera wurden hier zwei Sony IMX 258 verbaut, die mit 13MP auflösen. Die Kamera soll dabei mit diversen Features ausgestattet sein, nicht nur um die Quallität der gemachten Fotos zu steigern, sondern auch um diverse Effekte zu erziehlen. Ob die Kamera sich wrklich so gut darstellt, wie angekündigt werden wir hoffentlich bald selber testen können, denn wir werden sobald verfügbar ein Testgerät bekommen.

Am 1 März ist es soweit und es wird zu einem Preis von 299,99$ vorgestellt und dann wissen wir alle ein wenig mehr. Wem der Helio P20 ausreicht, der im UMI Plus E arbeitet, der kann es derzeit bei GearBest zu einem vergünstigten Preis von 229,99$ beziehen.

Quelle: UMIDIGI

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar.