Ulefone Amor 2 geht in den Vorverkauf- 5.0 Zoll, 6GB RAM für knapp 220€

Ulefone hatte mit dem Amor schon ein recht gutes Outdoor Smartphone auf den Markt gebracht. Es überzeugte nicht nur mit seiner guten Leistung, sondern auch mit der Tatsache, das es “nur” einen 4.7 Zoll großes Display hatte. Damit hob sich das Amor ein wenig vom Markt ab, da sich der Standard seit geraumer Zeit bei 5.5 Zoll eingependelt hat. Wir hatten schon im Februar berichtet, das sie mit dem Amor 2 eine stark verbesserte Version auf den Markt bringen wollen, welches diesmal mit einem 5.0 Zoll großem Display ausgestattet ist. Der offizielle Vorverkauf ist nun gestartet und Kaufinteressenten können sich auf der Promoseite registrieren lassen um das Gerät zu bestellen. Der Preis bei dem offiziellen Shop Gearbest beträgt dabei rund 220€. Die gegebene Ausstattung zu diesem Preis macht es zu einem Preis/Leistungstipp, denn in den bei uns bekannten Geschäften findet man nichts vergleichbares.

 

Ein Helio P25, der mit 2,6GHz taktet, treibt dabei das Amor 2 an, zusammen mit den 6GB Arbeitsspeicher und den 64GB internen Speicher sollte uns ein flüssig laufendes System erwarten. Sollte aus dem Grund, da man bei der angepassten Android Version, die hier 7 ist, auch viel falsch machen kann, so das ein System welches von den Daten her sehr gut laufen müsste, ganz einfach ausgebremst wird. Davon sollten wir hier aber nicht ausgehen, da sie beim Amor auch schon vernünftige Arbeit abgeliefert haben. Das Display ist diesmal mit 5.0 Zoll ein wenig größer, als bei seinem Vorgänger und löst mit FHD auf. Der verbaute Akku ist mit seinen 4700mAh sehr ordentlich dimensioniert und sollte spielend für 1-2 tage ausreichen, das hängt aber vom individuellen Nutzungsverhalten ab. Corning Gorilla Glass 3 und eine IP68 Zertifizierung sind nur zwei von vielen weiteren Merkmalen über die das Amor 2 verfügt. Alle weiteren Details könnt ihr auf der Produktseite nachlesen, von denen es eine Menge gibt. Unserer Meinung nach stimmen hier Preis/Leistung und Käufer werden bestimmt eine Menge Spaß mit dem Gerät haben. Bleibt abzuwarten, wer mehr Käufer finden wird, das Amor 2 oder das Blackview BV8000 Pro, welches mit ähnlichen Spezifikationen aufwarten kann. Die Unterschiede sind gering, so wie der Preisunterschied auch.

Quelle: Ulefone

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar.