Uhans A101 bekommt ein Upgrade und nennt sich dann A101S

Das A101 war schon einige Male bei uns in den News, ein Gerät der Einsteger Klasse zu einem sehr günstigen Preis. Dieser Preis hat natürlich seine Gründe, die bei dem verbauten RAM und der Kamera zu suchen sind. Mit 1GB RAM kann man heutzutage nicht mehr so viel anfangen. Für einen Nutzer der nur telefoniert, ein wenig SMS schreibt oder Whatsup reicht das alle Male, aber für mehr nicht wirklich. Uhans hat darauf jetzt reagiert und bringt mit dem A101S eine überarbeitete Version auf den Markt.

Im Gegensatz zum A101 besitzt das A101S 2GB anstatt 1GB Ram, was der Performance gut tun sollte. Auch haben sie eine andere Kamera verbaut, die mit 8MP auslösen und jetzt bessere Bilder machen soll. Das Design ist das gleiche geblieben, aber es wird in mehreren Farben verfügbar sein. Auch den Prozessor haben sie geändert, anstatt des MT6737 haben sie den MT6580 verbaut. Ein alter Bekannter, der sehr oft bei den Einsteigermodellen zum Einsatz kommt. Wobei sich beide Prozessoren in der Leistung nicht wirklich groß unterscheiden. Ob das A101S nun eine Verbesserung sein wird oder nicht, werden wir erst erfahren wenn wir es getestet haben oder es bei den Kunden eingetroffen ist.

Quelle: Uhans

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar.