MAZE startet mit einem Full Vision Display Smartphone mit dem Namen Alpha

Kommen wir jetzt zu unserer letzten News und zu einem weiteren neuen Hersteller, der hier den Abschluss machen wird. Mit Maze will sich ein weiterer Hersteller der Herausforderung stellen und auf dem hart umkämpften Markt bestehen. Mit ihrem Slogan ” Spezifikationen sind nicht genug ” treten sie bald gegen die große Konkurrenz an, was uns da mit dem Alpha erwarten wird steht selbstverständlich dabei noch nicht fest, da wir wie gewohnt nur wenige Informationen bekommen haben. Jetzt könnte man zwar fragen, warum wir uns dann diesen News widmen, aber das ist recht einfach beantwortet. Die kleinen machen es im Prinzip  nur den großen nach, denn auch da wird das ganze Jahr über viel geteasert. Daher wollen wir auch immer die Informationen, die uns von den unbekannteren Herstellern zur Verfügung gestellt werden, an euch weitergeben, denn diese Marken und Hersteller rücken immer mehr und mehr in den Fokus und finden immer mehr Käufer.

 

Das Alpha wird schon mal ein “großer” Start für Maze, denn es soll ein 6 Zoll großes Display haben damit reihen sie sich in eine langsam wachsenden Runde ein. 6 Zöller sind immer mehr im Kommen, neben den bereits käuflichen Cubot Max oder dem Bluboo Maya Max, erscheint auch bald das Oukitel U16 Max und Maze will in die gleiche Nische vordringen. 6 Zoll hört sich zuerst richtig viel an, aber wenn man große Geräte bevorzugt und einige Tage damit verbracht hat, dann wirken sie nicht mehr so groß. Ich selber nutze ein Gerät mit 6.44 Zoll und möchte es nicht mehr missen, es ist dabei nicht Strand oder Party tauglich, aber im täglichen Gebrauch mein treuer Begleiter geworden.

Das Display soll ein AMOLED FULL VISION mit Corning Gorilla Glas 4 sein, was schon eine gewisse Vorfreude aufs testen auslöst. Außerdem soll es fast randlos sein und das wirkt sich dann positiv auf die Abmessungen des Gerätes aus und lässt es kompakter erscheinen. Zum Start wird es mit Android 7 auf den Markt kommen, aber wann genau steht noch nicht fest, genauso wenig wie der Preis und alle anderen technischen Daten. Diese Masse an fehlenden Informationen werden wir euch selbstverständlich alle noch liefern, sobald wir sie vorliegen haben. Zum Schluss haben wir noch ein kleines Werbevideo von Maze für euch.

Quelle: Maze

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar.