K&F Concept® Camera Backpack // Review // – Kamera Rucksack im Test

Der Hersteller Kentfaith lieferte diesen Kamera Rucksack via Amazon. Wir haben diesen getestet und stellen Euch jetzt das Ergebnis vor.  

Was wird geliefert?

  • 1x Kamerarucksack S KF13.026 V4 (verbesserte Version)
  • 1x Regenschutz

Technische Daten

  • Innenmaße Kamerafach 36 x 25 x 10.5cm
  • Außenmaße (H x B x T): 38 x 27 x 17cm
  • Gewicht: 1.56kg (gewogen 1.2kg)
  • Farbe: schwarz
  • Material: Nylon

Eigenschaften

Dieser Kamera Rucksack glänzt im Innenteil durch flexibel verstellbare Innenfächer, die eine SLR-Kamera, 3-4 Objektive, Kabel, Blitzgeräte sowie weiteres Zubehör aufnehmen können. In einen weiteren separaten Tasche können weitere Dinge (10-12” Tablett, Laptop, iPad) untergebracht werden. Seitlich links besteht die Möglichkeit der Befestigung eines Stativs und rechts z.B. die einer Wasserflasche.

Verarbeitung

Bei dem, aus Nylon gefertigten Rucksack, findet man keine losen Fäden oder fehlerhafte Nähte. Alle Nähte sind sauber ausgeführt. Die Schnallen, Verschlüsse und Reißverschlüsse sind von guter Qualität, wobei der äußere gern auch etwas tiefer ausgeführt hätte sein können.
Trageriemen und das Rückenteil sind hervorragend gepolstert und gut verstellbar. Auch die starke Polsterung des Innenraums schützt die Geräte perfekt. Im Regen lernt man den Wert einer beigefügten Schutzhaube schnell schätzen.

Fazit

Pro:

  • ✅ Nahezu alle, in einigen Reviews bemängelten Kritikpunkte, wurden in der gelieferten überarbeiteten Version ausgemerzt
  • ✅ komfortable Polsterung
  • ✅ hervorragendes Tragegefühl
  • ✅ Ösen für kleines Schloss zu Sicherung am Reißverschluss des großen Innenraumes
  • ✅ Regenschutz 

Con:

❌ S Größe zu klein für ein Stativ

Diesen Rucksack gibt es für knapp 49€  zu kaufen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar.