Fukkie LED Headlamp Review – Stirnlampe mit PIR Sensor

Die Tage werden noch immer kürzer und das Tageslicht nimmt noch nicht wieder zu. Da kommt uns auch dieses Jahr diese Stirnleuchte vom chinesischen Amazon Marketplace Fukkie Händler gerade recht. Wollen wir mal sehen, ob sich diese Anschaffung lohnt. Der Preis stimmt schon mal.

 

Die Daten

PIR Abstand (Bewegungsmelder) : 30cm
Akku Kapazität: 1200 mAh
Betriebsdauer: 4 – 24 Stunden (abhängig vom Lichtmodus)
Vollständige Ladezeit: 4 – 6 Stunden
Leuchtstärke: 150 Lumen
Beleuchtungsbereich: 150m
Gewicht: 73g

Inhalt der Verpackung

1 * LED Kopflampe
1 * USB Ladekabel

Eigenschaften/Verarbeitung

Alles was man wissen und sehen will findet man im kurzen Video. Bilder sagen mehr als tausend Worte und wenn diese dann noch bewegt sind, sind die Infos sicher ausreichend. Da der Hersteller keine Bedienungsanleitung mit liefert, muss man entweder auf der Amazon Produktbeschreibung  nachschauen oder halt sich durch dieses Review wühlen.


Das Fazit 


Selbst diese nicht so leistungsstarke LED Lampe leuchtet im Nahbereich noch ausreichend gut. Als Stirnlampe besonders durch das geringe Gewicht und die hohe Flexibilität zu empfehlen. Zum Joggen und beim Fahrradfahren besonders empfehlenswert.


✅ Scheinwerferwinkel um 45° zu kippen
✅ IPX4 (Spritzwassergeschützt aus allen Richtungen)
✅ verstellbares Stirnband (35 – 55cm elastisch)
✅ nicht zu schwer (73g)
✅ PIR Sensor (Annäherung)
✅ verschiedene Modi (auch rot)
✅ bequemer Sitz
✅ wieder aufladbarer Akku

Die Stirnlampe erhält man beim Amazon Marketplace Fukkie Händler knapp 13€.


Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar.