Aukey® Wireless Speaker SK-A6 Test – Bluetooth Lautsprecher Box im Review

Dieses Review stellt eine Bluetooth Lautsprecherbox vor. Auch diesmal von dem chinesischen Unternehmen Aukey®. Wollen wir mal sehen, wie sich diese Box im Getümmel der unzählig anderen, auf dem chinesischen Markt angebotenen Bluetooth Lautsprecherboxen wohl schlägt und ob auch diese Box Überraschungen zu bieten hat.

 

Die Daten

Modell: SK-A6
Technologie: BT 4,2, A2DP, AVRCP, HSP, HFP
Leistung: 2 x 10W
Signal-Rausch-Verhältnis: >70dB
Eingang: DC 5V
Ladezeit: 3,5 Stunden
Spielzeit: 7,5 Stunden (bei 50% Lautstärke)
Akku-Typ: Li-ion (2 x 2600mAh)
Reichweite: Bis zu 10m
IP-Klasse: IPX5
Abmessung: 106 x 106 x 80mm
Gewicht: 768g

Die Motivation

Via Amazon Lieferung kam diese BT Lautsprecherbox  zu uns.

Inhalt der Verpackung

  • 1 x Bluetooth Lautsprecher Box
  • 1 x USB zu Micro-USB Kabel
  • 1 x Klinke auf Klinke 3,5mm
  • 1 x Bedienungsanleitung
  • 1 x Garantie Karte

Eigenschaften/Verarbeitung

Diese Box ist für alle Geräteverbindungen mit Bluetooth oder einem 3,5 mm Audio- Kabel Anschluss geeignet. Das mitgelieferte AUX Kabel ermöglicht also auch die sofortige Verwendung von Quellen, die keine BT Verbindung haben.
Die Bluetooth- Kopplung geschieht herkömmlich.
Das empfindliche eingebaute Mikrofon lässt auch dieses Gerät zu einer kostengünstigen Freisprechanlage werden. 

Besonderheiten

Diese Box kann mit weiteren baugleichen Boxen untereinander verbunden werden. Eine Bluetooth Verbindung benötigt nur der Master. Somit kann man einen Raum recht gut beschallen. Die Eingänge der Box sind mit einer Gummidichtung abgedeckt, sodass die Box Spritzwasser fest ist.

Klangqualität

Die Klangqualität ist gut. Natürlich ist das stark von subjektiven Erwartungen und Hörgewohnheiten abhängig. Genügend Lautstärke bringt die Box auf alle Fälle auf die Reihe. Die Bässe sind bei dieser Box nicht überbetont.

Steuerungsfunktionen der Schalter

Gekoppelt wurde die Box mit einem Windows 10 PC und einem Android 6.0 Smartphone. Die Kopplung ist einfach, gut beschrieben und kinderleicht. Wird die Box eingeschaltet, paart diese sich mit dem zuletzt gekoppelten Gerät oder geht automatisch für eine Kopplung in den Pairing Mode. Es funktionieren alle Taster wie beschrieben: lauter, leiser und stumm und Skip. Eine Kopplung untereinander mit baugleichen Boxen konnte in Ermanglung derer nicht getestet werden.

Mikrofon

Das Mikrofon ist ausreichen empfindlich. Die Verständigung während eines Telefongespräches war gut. Beide Partner bestätigen gute Verständlichkeit und ausreichende Lautstärke.


Das Fazit 


Diese Bluetooth Lautsprecherbox ist leicht zu koppeln und hat ein lineares Klangbild. Auch ohne Bluetooth kann via AUX Kabel Musik abgespielt werden. Die gute Verständlichkeit während einesTelefongesprächs ist hervorzuheben. Eine bemerkenswerte Besonderheit ist die AudioLink Funktion, mit der ein Master mit beliebig vielen anderen baugleichen Boxen gekoppelt werden kann.


Pro und Contra

Bitte schaut euch das hier an.

Diese Box kann man via Amazon für knapp 84€ kaufen.


Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar.