ANKER SoundBuds Sport NB10 // Review // – Das Detail

Dieses Review stellt einen der unzähligen auf dem chinesischen Markt liegenden in-era Sport Headsets vor. Diesmal von dem chinesischen Unternehmen ANKER, von dem vor allen Produkte aus der Stromversorgungsbranche bekannt waren. Wollen wir mal sehen, ob auch die Erwartungen an einen Sport-Headset erfüllt werden…

 

Die Daten

Parameter Wert
Modell SoundBuds Sport NB10
Farbe Schwarz
Eingang DC 5V 100mA
Ladezeit 1.5h
Spielzeit

(abhängig von der Lautstärke)

6h
Akkukapazität 95mA
Schutzklasse IPX5
Gewicht 19.3g
Impedanz 16Ω
Breitbandlautsprecher 12mm
Frequenzgang 20Hz – 20 kHz
Bluetooth Version v4.1 + EDR
Reichweite 10m

Die Motivation

Der chinesische Hersteller Anker stellte für ein Review dieses Sport Headset zur Verfügung.

Das Unboxing

Geliefert wurde dieses Set in einer schwarzen, stabilen, bedruckten und etikettierten  Papp Box. Der das Set selbst liegt noch in einer Plasteschale. Rückseitig etikettiert sind alle Kontaktdaten, Prüf- und Kontrollzeichen und die Modellbezeichnung aufgebracht.

Inhalt der Verpackung

1 * Anker SoundBuds Sport NB10  
1 * Mehrsprachige Bedienungsanleitung
1 * Garantiekarte 

Eine Bedienungsanleitung war nicht beigefügt.

Die Hörer

Die Hörer haben ein Plastegehäuse. An der Kabelzuführung sind diese deutlich mit L und R zum korrekten Gebrauch bei Stereo gekennzeichnet und untereinander verbunden durch ein etwa 25 cm langes Flachbandkabel.
Mit den austauschbaren Ohrmuscheln in 3 verschiedenen Größen kann man die Passform anpassen und auf guten Sitzt im Ohr abstimmen. Da die Kabelzuführung gleichzeitig als Ohr Bügel dient, gibt es dabei keine Anpassungen an die Größe des Ohrs. Achtung Brillenträger, dies Art von „Ohrbügel“ ist nur für sehr grazile Brillenbügel gedacht.
Da die Mikro-USB Ladebuchse durch eine Gummidichtung verschließbar ist, übersteht man auch einen Regenguss. Diese lässt sich leicht öffnen und wieder verschließen und hat auch eine Befestigung hat.
So besteht nicht die Gefahr, dass man diese schnell verlegt. Die Verbindung zwischen den Hörern erfolgt durch ca. 25cm langes relativ starres Flachbandkabel. Damit vermeidet man ein Verdrehen und Strippengewirr und nutzt diese auch als Ohr Bügel. Trotz des mitgelieferten zusätzlichen Halteband aus Gummi, waren das bisher die am schlechtesten sitzenden Hörer meiner bisherigen Testkandidaten.

Klangqualität
Die Klangqualität ist durchschnittlich. Der vom Hersteller in Aussicht gestellte lineare Frequenzgang sollten die Bässe als auch Höhen gut und deutlich zu hören sein. Obwohl die in-ear’s für ein gutes Klangbild auch gut und dicht im Ohr sitzen, vermisse ich die Bässe. Natürlich kann man das mit einem Equalizer etwas ausgleichen, trotzdem bleibt ein Unbehagen zurück. Natürlich ist das stark von subjektiven Erwartungen und Hörgewohnheiten abhängig.
Die Lautstärke ist ausreichend auch in lauter Umgebung.

Steuerungsfunktionen der Schalter
Gekoppelt wurden die Hörer mit einem ZTE Axon Elite. Die Kopplung ist einfach, gut beschrieben und kinderleicht. Es funktionieren alle Taster wie beschrieben: lauter, leiser und stumm und Skip

Mikrofon
Das Mikrofon ist ausreichen empfindlich. Die Verständigung während eines Telefongespräches war ausgezeichnet. Beide Partner bestätigen gute Verständlichkeit und ausreichende Lautstärke.

Tragekomfort
Durch drei unterschiedliche Größen der Aufsätze für die Hörmuschel findet jedes Ohr die passende Größe. Mit 19,5g Gewicht sind es nicht die  leichtesten. Das ist aber konstruktionsbeding, da ja auch die Hörerelemente die Bedienelemente tragen.
Bei der Bedienung der Steuertasten muss man allerdings behutsam sein, sonst besteht die Gefahr, den Stöpsel während einer Bedienung aus dem Ohr zu ziehen.


Das Fazit 


Dieses in-ear Stereo Sport Headset ist leicht zu koppeln und innovativ konstruiert. Die Soundqualität ist ausgesprochen linear, wobei die angegeben untere Grenzfrequenz von 20Hz eher zu bezweifeln ist. Die in die Zuleitung integrierten Ohr Bügel garantieren keinen stabilen Sitz. Der Regenwasserschutz ist gut.
Die gute Verständlichkeit während eines Telefongesprächs ist hervorzuheben.


Pro:

  • Regenwasser-/ Staubschutz der USB Buchse
  • gute Sprachverständlichkeit während des Telefonierens

Con:

  • mangelnder Tragekomfort
  • zu knapp bemessenes Nackenband

Die SoundBuds Sport erhält man bei Amazon für knapp 30€


Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar.