Allcall bringt mit dem Rio ein weiteres Low Budget Smartphone auf den Markt

Heute werden wir uns ein wenig den Smartphones aus dem Low Budget Bereich widmen von denen derzeit immer mehr aus den Markt kommen. Beginnen wollen wir mit dem Hersteller Allcall, der jetzt ein zweites Gerät angekündigt hat. Das Bro ist erst wenige Wochen erhältlich und jetzt soll das Rio folgen. Das Bro ist ein Gerät für die Einstiegsklasse und Nutzer ohne große Ansprüche, die zudem auf den LTE Empfang verzichten können. Das Rio wird sich an der selben Käuferschicht richten, denn auch das wird als “Kosteneffizient” angekündigt.

 

Somit sollte feststehen, dass das Rio auch überwiegend nur für Nutzer mit geringen Anforderungen oder als Zweitgerät für wenig Geld interessant ist. Das Rio soll wie das Bro auch eine Dual-Kamera auf der Rückseite bekommen, wobei eine Dual-Kamera nicht unbedingt gute Bilder liefern muss, das können wir derzeit noch nicht bestätigen oder überprüfen, da wir noch kein Gerät zum testen vorliegen hatten. Der große Unterschied beider Geräte wird das Display sein, denn im Rio soll ein gebogenes Display zum Einsatz kommen. Allcall behauptet das dies optisch und technisch eine Verbesserung sei, das bleibt abzuwarten. Gute Display wurden in der Vergangenheit schon von diversen anderen Herstellern angepriesen und im Nachhinein stellten sich grade diese eher als das größte Manko heraus. Weitere Daten sind derzeit noch nicht bekannt, diese werden für die nächsten Wochen angekündigt, aber es ist stark davon auszugehen, das diese dem Bro gleichen werden. Also ein MT6580, der kein LTE ermöglicht, 1GB RAM und 8GB ROM für um die 60€. Das sind reine Vermutungen, die vielleicht eintreffen können, aber nicht müssen. Wir wollen diese Geräte auch nicht unbedingt schlecht reden, denn der Markt für diese ist ohne Zweifel vorhanden. Das große Problem ist ganz einfach, das es zu viele Geräte in diesem Preissegment gibt und die Käufer so nur den Überblick verlieren. Somit verlieren nicht nur die Käufer, sondern letztendlich auch die Hersteller, denn die Verkaufszahlen werden nicht unbedingt groß ausfallen.

Quelle: Allcall

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar.