Ulefone Power 2 mit 6050mAh Akku und 4GB RAM

Das Ulefone Power hatte eine Vielzahl an zufriedenen Nutzern und war eines der beliebtesten Geräte von Ulefone. Selbstredend war der verbaute Akku und die damit verbundene lange Laufzeit das Highlight beim Power, aber der Support war nur mäßig für das Gerät und somit hielt der Hype um das Power nicht allzu lange an. Nun haben sie mit dem Power 2 eine Weiterentwicklung am Start, die sie auf dem kommenden MWC der breiten Masse vorstellen werden. Neben dem Power 2 wird das Armor 2 und noch ein weitere Highend vorgestellt.

 

Die weiteren Informationen zu den technischen Details halten sich noch in Grenzen. Das Power 2 soll mit 4GB RAM und 64GB internen Speicher ausgestattet sein, als Betriebssystem kommt Android 7 zum Einsatz. Welchen Prozessor sie nutzen werden steht noch nicht fest, man munkelt zwar, das es sich um einen MT6750 handeln soll, aber das wurde noch nicht bestätigt. Der Prozessor arbeitet schon recht ordentlich in diversen bereits verfügbaren Geräten und ist in der Mittelklasse zu Hause. Wir hoffen, das Ulefone aus der Vergangenheit gelernt hat und seine kommenden Geräte besser supporten wird und zudem auf dubiose Apps verzichten wird. Sobald uns weitere Einzelheiten vorliegen, werden wir diese an euch weiter geben, spätestens wird dies in der nächsten Woche passieren.

Quelle: Ulefone

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar.