Homtom HT20 – 4.7 Zoll Outdoor Smartphone für gut 118€

Die Geräte von Homtom ordnen sich in erster Linie in der Einstiegs- bis unteren Mittelklasse ein, was nicht nur die verbaute Hardware betrifft, denn auch die Preise sind relativ günstig angesetzt. Mit dem HT20 bleiben sie ihrer Linie treu, ein Outdoor Smartphone, was zumindest auf den Fotos einen sehr ansprechenden Eindruck hinterlässt. Der erste positive Aspekt, der einem hierins Auge sticht ist die Tatsache, das es sich um ein Gerät mit 4.7 Zoll handelt, also mal ein Gerät fernab der üblichen 5.5 Zoll.

 

Kommen wir jetzt zu der weiteren Ausstattung, die ihren Zweck erfüllen wird, aber Wunder darf man nicht erwarten. Hier kommt der kostengünstige, aber LTE fähige MT6737 im Zusammenspiel mit 2GB RAM zum Einsatz. Der interne Speicher beläuft sich auf 16GB und kann mittels einer TF Karte um bis zu 64GB erweitert werden, ob dazu ein SIM-Steckplatz geopfert werden muss, kann man aus dem Datenblatt nicht erkennen. Das Display hat eine Größe von 4.7 Zoll und löst ( nur ) in HD aus, der verbaute Akku hat eine Kapazität von 3500mAh, das mag auf dem ersten Blick etwas wenig für den Outdoor Betrieb sein, stellen wir aber die Displaygröße und die Auflösung ins Verhältnis, dann sollte es dennoch ausreichend für jederman sein. Der IP68 Standard kommt hier zum Einsatz, genauso wie ein Fingerprintsensor auf der Rückseite. Von den Kameras sollten wir nicht allzu viel erwarten, die Frontkamera löst mit 2MP aus und die Hauptkamera mit 8MP, die Quallität sollte zumindest für gelegentliche Schnappschüsse ausreichen. Hier ist noch ein kurzes Video, welches euch das HT20 ein wenig näher bringen soll. Alle weiteren Spezifikationen könnt ihr auf der Produktseite nachlesen.

Der Vorverkauf ist noch im Gange und wird am 13 Januar enden, der Preis liegt bei rund 118€.

Quelle: Homtom

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar.