Benuo® Leather Card Wallet // Review // – Echtleder Kreditkartenhülle mit RFID Schutz im Test

Dieses Review stellt eine Lederkreditkartenhülle mit RFID Schutz des Herstellers Benuo® vor. Wollen wir mal sehen, ob auch die Eigenschaften nicht hinter den Erwartungen zurück bleiben…

 

Die Motivation

Der chinesische Hersteller Benuo®  stellte uns für ein Review diese Kreditkartenhülle zur Verfügung.

Das Unboxing

Problemlos via Amazon geliefert, problemlos ausgepackt… Gut geschützt in einem beschrifteten Pappkarton erreichte uns dieses Etui.

Inhalt der Verpackung

1 x Kreditkartenhülle

1 x Feuchtigkeitsschutz

Verarbeitungsqualität 

Die Verarbeitung ist ohne Fehl und Tadel. Alle Nähte sind sauber verarbeitet. Man spürt den Ledergeruch. Der RFID Schutz ist unsichtbar eingearbeitet. Insgesamt sehr edles Aussehen.

Funktionen – RFID Schutz

Alle Karten, die ein kleine Wi-Fi Symbol aufgedruckt haben, beherrschen die sogenannte NFC (Near Field Communication). Das bedeutet, wird die Karte sehr nah an einen entsprechenden Empfänger gehalten, liest dieser die erforderlichen Daten aus. Das ist einerseits sehr praktisch z.B. beim Bezahlen, verlockt aber auch Menschen mit krimineller Energie das zu missbrauchen.
Steck jedoch die Karte im Mittleren Fach dieser Hülle, ist selbst bei nahen Kontakt kein Auslesen mehr möglich, da zwei elektromagnetisch abschirmende Schichten in der Hülle eingearbeitet sind (im Video sichtbar).

Neben dieser nützlichen Eigenschaft gefallen mir übrigens das weiche strukturierte Leder und die gute Verarbeitung. klare Kaufempfehlung.

Das Fazit


Edle Lederhülle mit gutem Schutz.


Pro:

+ weiches Leder

+ RFID Schutz

+ elastisches Auswurfband

Con:

– nichts zu bemängeln

Die Hülle erhält man bei Amazon für knapp 11€.


Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar.