Aukey® MI-U1 // Review // USB Condenser Microphone – Ein Kondensatormikrofon mit integrierten Verstärker im Test

Der Hersteller Aukey lieferte dieses Kondensatormikrofone via Amazon. Wir haben es getestet und stellen Euch jetzt das Ergebnis vor.

 

Was wird geliefert?

  • 1x AUKEY MI-U1 USB-Kondensatormikrofon
  • 1x Schaumstoffwindschutz
  • 1x USB-A- zu USB-B-Kabel,
  • 1x Anleitung (mehrsprachig, auch deutsch)
  • ein Schreibtisch Stativ

Technische Daten

  • Modell MI-U1
  • Wandler Prinzip: Elektret-Kondensatormikrofon
  • Frequenzgang: 30Hz – 18kHz
  • Empfindlichkeit Tone Up: + 10dB ±2dB
  • Empfindlichkeit: -36dB ±2 dB (0dB=1V/Pa at 1kHz)
  • äquivalenter Rauschpegel: 15dBA
  • Max. Schalldruckpegel: 130db (bei 1kHz ≤ 1%THD)
  • Scheinwiderstand: 16Ω
  • Kanal: Stereo
  • Richtcharakteristik: Niere
  • Klirrfaktor: 0.009%
  • Stromversorgung: DC 5V USB
  • Ausgangleistung: 130mW
  • Schnittstellen: USB-B & 3.5-mm-Klinkenstecker
  • Kompatibilität mit Betriebssystemen: Windows, Mac OS X, iOS
  • Kabellänge: 1.80m
  • Abmessungen: 48 x 187mm
  • Gewicht: 359g Mikro + 213g Ständer

Eigenschaften

Dieses Mikrofon hat regelbare Empfindlichkeit und Monitor Headset Ausgang. Das robuste Aluminium Gehäuse ist gut für den praktischen Gebrauch geeignet. Durch die Nieren förmige Richtcharakteristik werden Umgebungsgeräusche gut ausgeblendet. Darüber hinaus verfügt es über ein zuschaltbares Low-Cut Filter. Besonders augenfällig ist das geringe Eigenrauschen von 15dBA. Damit gelingen auch störungsfreie Aufnahmen von leisen Geräuschen.

Pro:

  • ✅ Hochwertige Verarbeitung
  • ✅ Aluminium Gehäuse
  • ✅ Mini Stativ
  • ✅ Bassabsenkung (Low-Cut-Schalter)
  • ✅ Überlastschutz gegen Verzerrung (Pad-Schalter)
  • ✅ Latenzfreier, regelbarer (Monitor-) Headset Ausgang
  • ✅ integrierter rauscharmer Verstärker
  • ✅ minimaler äquivalenter Rauschpegel (15 dBA)
  • ✅ Windows 10 kompatibel (keine zusätzlichen Treiber erforderlich)

Dieses Mikrofon gibt es für knapp 63 € beim Amazon zu kaufen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar.