1byone® Bewegungsmelder // Review // – Sicherheit durch Alarmanlage im Test

Dieses Review stellt einem Budget Bewegungsmelder für den privaten Gebrauch von dem chinesischen Unternehmen 1byone® vor. 95% der Einbrüche erfolgen in Häusern ohne Alarmanlage. Mal sehen, ob dieser Melder unsere Nerven schont…

 

Die Daten

Parameter Wert
Stromversorung Emfänger DC 6V oder 3 x 1,5V C Baterie
Stromversorung Sender/Bewegungsmelder DC 4,5V 3 x AAA Baterie
Verbrauch
Empfänger (Alarm) <180mA
Empfänger (Klingel) <200mA
Empfänger (Ruhestrom) <400µA
Sender  <15mA
Sender (Ruhestrom) <50µA
Detektionswinkel 45°
Detektionsradius 5-8m
Lautstärke  85dBm

Die Motivation

Das chinesische Unternehmen 1byone® stellte für ein Review dieses Bewegungsmelder Set zur Verfügung.

Das Unboxing

Geliefert wurde dieses Set in einer weißen, stabilen, bedruckten und etikettierten  Papp Box geliefert. Überflüssiger Weise sind alle Teile noch einmal zusätzlich in dünnen Plastetüten verpackt. Alle erforderlichen Kontaktdaten, die Modellbezeichnung und Hinweise zur Benutzung sind aufgedruckt. Prüf- und Kontrollzeichen befinden sich keine auf der Verpackung, nur auf den Teilen selbst.  Es liegt auch eine gut verständliche und detaillierte  deutschsprachige Bedienungsanleitung dabei.

Inhalt der Verpackung

2 x Bewegungsmelder/Sender

1 x Empfänger

4 x Schrauben und Dübel

1 * deutschsprachige Bedienungsanleitung

Achtung: die für den Betrieb erforderlichen Batterien gehören nicht zum Lieferumfang

Die Verarbeitung und Zertifikation

Die Teile bestehen alle aus einem weißen Plastewerkstoff.  An der Verarbeitungsqualität ist auf dem ersten Blick nichts auszusetzen. Zum Öffnen der Batteriefächer ist ein Werkzeug erforderlich. Nur das Batteriefach des Senders hat eine gummierte Dichtung, beim Empfänger gibt es keine Dichtung. Der Hersteller verspricht den Industriestandard IP44.

Bedeutet:

Schutz gegen Fremdkörper Schutz gegen Berührung Schutz gegen Wasser
Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ab 1,0 mm Geschützt gegen den Zugang mit einem Draht Schutz gegen allseitiges Spritzwasser

Eine etikettierten CE Hinweis findet man auf allen drei Teilen, jedoch ohne Angabe der Nummer dies Prüfinstitutes.

Funktionen

Empfänger: der Empfänger kann von mehreren Meldern gespeist werden. Bei der Erkennung einer Bewegung ertönt ein akustisches Alarmsignal und zeigt an, dass sich jemand nähert. Gleichzeitig zum akustischen Alarm blinken die blauen LED als visuelles Alarmsignal. Der Alarm kann auch nur durch die LED (also ohne Ton, stumm) erfolgen.

Zur Lautstärke: maximal bis etwa 90dB, gemessen im Abstand von 50 cm Entfernung (Lärm einer Hauptverkehrsstraße aus 10 m Entfernung). Diese lassen sich in zwei Stufen einstellen (laut, leise)

Aufgrund des relativ kleinen Erfassungswinkel (45°) werden Fehlalarme  durch das Erkennen von kleinen, auf den Boden befindlichen Bewegungen durch Tiere vermieden.

Sender/Bewegungsmelder

Der Hersteller gibt eine maximale Reichweite zwischen Sender und Empfänger von bis zu 100 Meter an. Unsere Tests bestätigten dies.

Besonderheiten 

Für eine sofortige Inbetriebnahme benötigt man noch diese Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten!):
– 3x C 1.5 V Batterie
– 6x AAA 1.5 V Batterie (je Bewegungsmelder 3 Stück)

Das Fazit


Dieser Budget Bewegungsmelder Satz kann sich schnell amortisieren. Zuverlässiger Schutz, für Sachen, die man nicht ständig im Auge behalte kann. Fehlalarme sind selten. Die Sender sind etwas klobig geraden und der Feuchtigkeitsschutz des Empfängers könnte noch etwas besser sein. Lautstark ist er jedenfalls.


Pro:

genügend Reichweite der Funkverbindung
Spritzwasser geschützte Melder gutes und sicheres Ansprechverhalten
✅ Stummer Alarm möglich
✅ Preis / Leistung

Con:

 Sender klobig
Batteriefach des Empfängers hat keine Dichtung

Das Set erhält man über Amazon für knapp 27€


Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar.