Bluetooth Adapter 5.0 PLUS – Smartwatch Hersteller NO.1 auf Abwegen?

Nun verbauen die chinesischen Hersteller in ihren Bluetooth Geräten zunehmend den Qualcomm CSR8675 SoC. Dieser bietet qualitativ hochwertige drahtlose Audioleistung und forciert damit die Entwicklung hochdifferenzierter drahtloser Premium-Audio-Produkte. Mit integrierter CODEC Unterstützung für aptX, aptX HD und aptX LL, aktiver Rauschunterdrückung und Qualcomm True Wireless Stereo stehen dabei alle Türen offen. Eingesetzt wird dieser auch beim getesteten Bluetooth Adapter 5.0 PLUS.

Erste Produkte von Aukey stellten wir euch ja schon vor. So konnte man schon Wissenswertes zu diesen BT Empfänger/ Sender erfahren. Nun folgt ein ähnliches Produkt von dem eigentlich als Smartwatch Produzenten NO.1 bekannten Hersteller. Ob es mit dem Aukey Produkt Schritt halten wird können, erfährt der Leser beim Weiterblättern.

Bluetooth Adapter 5.0 PLUS im Überblick


Einige von euch werden sicher schon einmal etwas über einen Bluetooth Transmitter/ Receiver gelesen oder gehört haben. Oftmals verwendet man solche Adapter um etwas in die Jahre gekommene Stereo Anlagen mit einen solchen Bluetooth Eingang nachzurüsten, um Bluetooth fähige Audioquellen mit dieser Anlage koppeln zu können. Der Bluetooth Adapter 5.0 PLUS kann diese Aufgabe locker erfüllen, sowohl als Sender als auch als Empfänger.

Was wird geliefert?


  • Bluetooth Adapter 5.0 PLUS 3-in-1 kabelloser Transmitter und Receiver
  • Micro-USB-Kabel Ladekabel
  • 3,5-mm-Audiokabel (TRS)
  • 3,5-mm (TRS) – zu RCA-Audiokabel
  • optisches TOSLINK-Kabel
  • mehrsprachige Bedienungsanleitung

Die Ausstattung zeigt sich ziemlich komplett. Beim genauen Hinsehen erkennt man, dass es sich wohl um einen Adapter mit einem internen Akku handelt muss.  Folglich dient die Micro-USB Buchse sowohl zum Aufladen des Akkus als auch zur externen Stromversorgung, zumal beim Stecken des USB-Kabels das Gerät betriebsbereit bleibt.

Die technischen Details des Bluetooth Adapter 5.0 PLUS


 Wert
Artikelnummerohne
BT ChipQualcomm CSR8675 Bluetooth Audio SoC
BT ProtokolleBT 5, RX: A3DP, AVRCP TX: A2DP
Audio CODECaptX HD, aptX-LL, aptX, SBC
Frequenzbereich2,402 GHz - 2,480 GHz
Akkukapazität1.000mAh
LadespannungDC 5V, Micro USB Buchse
BetriebszeitRX: 20h TX: 22h
Ladezeit4.5h
Reichweite (freie Sicht)≤ 80m
Eingänge/ AusgängeSPDIF, 3.5mm Klinkenbuchse
Abmessungen113 x 110 x 73mm
Gewicht120g (gewogen)

 

Design und Verarbeitungsqualität


Das Design des Bluetooth Adapter 5.0 PLUS ist eher von der Funktionalität als von Schönheit geprägt. Augenfällig sind die beiden Stabantennen, die für eine extrem hohe Reichweite sorgen. Das vollständig aus Plaste bestehende Gehäuse zeigt sich auf der Oberseite klar strukturiert mit den erforderlichen LED Anzeigen und Hardware Tasten. Die seitlich angebrachten Schiebeschalter dienen zum Ein-/ Ausschalten und zum Umschalten der Modi. Folglich kann der Adapter entweder als Receiver oder als Transmitter arbeiten. Auch ein Bypass Modus ist vorhanden.
Erwähnenswert sind die in der Rückwand angebrachten Aussparungen zur Wandmontage.
Die auf der Antennenseite vorhandenen Aus- und Eingänge sind gut erreichbar und lassen sich gut und sicher erreichen.

Funktionen


Bluetooth Kopplung

Sowohl im Sender- als auch Empfangsbetrieb des Bluetooth Adapter 5.0 PLUS lassen sich jeweils zwei unterschiedliche Geräte koppeln.
Das Koppeln der Empfänger erfolgt “blind” ohne Display. Deshalb empfiehlt sich vorher, eine bereits auf dem Gerät bestehende Liste durch 8s langes Betätigen der Bluetooth Touch Taste zu löschen. Auch sollte darauf geachtet werden, dass sich die zu koppelnden Geräte im Pairing Mode befinden. Danach erfolgt die Kopplung automatisch.
Wichtig: Man sollte möglichst dabei nur die Geräte im Pairing Mode haben, mit denen man auch eine Verbindung wünscht. Sonst kann es passieren, dass die Automatik u.U. andere einfängt.
Das Koppeln der Sender erfolgt wie üblich durch eine Kopplungsanforderung auf dem Sender (z.B. Smartphone) mit dessen Bedienoberfläche. Auch dabei gibt es eine Besonderheit.

Wozu NFC?

Sind also die Sender (Smartphones) in der Lage via NFC (Near Field Communication) zu kommunizieren, koppelt sich das Smartphone durch das pure Auflegen auf die mit NFC gekennzeichnete Fläche des Adapters automatisch. Sogar das Bluetooth wird dabei aktiviert, falls es vorher noch nicht eingeschaltet war.

Reichweite

Regelrecht beängstigend ist die große Reichweite des Bluetooth 5.0 Adapters. Diese erzielt der Hersteller nicht zuletzt auch der externen Antennen wegen. Da sollte nichts in der Nähe sein, was empfänglich für Störstrahlungen ist.
Die vom Hersteller angegebenen 80m sind also kein Fake. Jedenfalls zeigte der Test keine der üblichen Empfangslücken, weder im Haus als noch im Garten.

Codecs und Latenz – aptX HD, Low Latency

Dank des eines aktuellen Qualcomm CSR8675 Bluetooth 5.0 Audio SoC unterstützt der Adapter auch die latenzfreie Übertragung des Audiosignales. Allerdings müssen sowohl der Sender als der Empfänger dafür geeignet sein. Der große Vorteil gegenüber der Standard-Subbandcodierung (SBC) ist die geringe Latenzzeit bei der Audioübertragung. Nutzt man also z.B. ein aptX Low Latency kompatibles Headset erreicht man mit eine End-to-End-Latenzzeit von 32ms, die eine lippensynchrones Übertragen des Audiosignals ermöglich.

Besonderheiten


Besonders erwähnenswert sind der interne Akku und die Unterstützung der Kopplung durch NFC. So benötigt man bei einem mobilen Einsatz (z.B. Gartenparty) weder ein zusätzliches Ladegerät oder eine Powerbank.

Bluetooth Adapter 5.0 PLUS bei Amazon verfügbar…


Bluetooth Adapter 5.0 Transmitter Empfänger

46.99
9.2

Design/ Verarbeitung/ Gehäuse

8.0/10

BT Reichweite

10.0/10

Bedienung

9.0/10

Übertragungsqualität

10.0/10

Features

9.0/10

Zubehör

9.0/10

Pros

  • Qualcomm aptX™ HD & Low Latency Codec
  • gleichzeitig zwei gekoppelte Geräte möglich
  • Bypass-Modus
  • große Reichweite
  • NFC Kopplungsunterstützung

Cons

  • keine Übertragung von Anrufen bei Smartphone Kopplung als Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar.