AUKEY® VT-CM1 // Review // Wireless IP Camera – Eine IP Überwachungskamera im Test

Dieses Review stellt eine universelle IP Kamera vor. Auch dieses Mal von dem chinesischen Hersteller Aukey®. Wollen wir mal sehen, ob die Erwartungen an ein solches Gerät auch erfüllt werden…

 


Technische Daten

Bildsensor: 1 / 2,7″ 2-Megapixel-CMOS-Bildsensor
Nachtsicht-Abstand: bis 15m
Videoauflösung: 1920 x 1080 @30fps
Blickwinkel: (h) 80 °, (v) 45 °, (d) 92 °
Speicherplatz: unterstützt mindestens 64GB Micro SD Karte
Betriebstemperatur: -10°C bis 60°C
Betriebsspannung: DC 5V (450mA)
Abmessungen: 85 x 85 x 120 mm

Auspacken

Diese Kamera wurde in einer für den Hersteller typisch umweltfreundlichem Papp Box geliefert. Die Beschriftung enthält außer dem Namenszug des Herstellers und einigen Prüfzeichen auch Angaben zum Produkt wie Modellbezeichnung und eine Abbildung desselben.
+ positiv: umweltfreundliche Pappe und man benötigt keine Schere

Hinweise, Besonderheiten

Eine Registrierung in einer Cloud ist erforderlich. Das SD Kartenformat wird unter Windows nicht erkannt.

Das Fazit 

Pro:
✅ Integration in das lokale WLAN möglich
✅ 360° Schwenkkopf
✅ Montagehalterung im Zubehör
✅ Bewegungserkennung
✅ Mikro & Lautsprecher

Con:
❌ Registrierung in der Cloud erforderlich
❌ proprietäres SD- Karten Format
❌ umständlicher Upload der Videos & Fotos
❌ träge Live- Übertragung

Diese IP Kamera erhält man bei Amazon für knapp 90€.


Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar.