AGM A9 – Outdoor Smartphone mit Radiogenuss ohne Kopfhörer!

AGM setzt wie gewohnt auch bei dem neuen A9 auf einen Prozessor von Snapdragon. Das Vorgänger Modell, das A8 wusste nicht ganz zu überzeugen, war aber relativ preiswert. Das besondere Merkmal beim A9 soll der Sound sein. Das Gerät wurde mit 2 Lautsprechern von JBL ausgestattet. Der Stereosound soll dementsprechend gut sein.

Ein weiteres nettes Feature betrifft das Radio. Normalerweise sind wir es gewohnt, die Kopfhörer anzuschließen um Radio zu hören, da in den meisten Geräten keine Antenne verbaut ist. Das wird bei dem A9 nicht nötig sein, hier können wir auf die Kopfhörer verzichten. Hier wurde die notwendige Antenne in das Gerät verbaut und erspart uns lästigen Kabelsalat.

Der Prozessor ist aus der Einstiegsklasse, der für normale Anwendungen ausreichend ist. Gamer werden hier aber in die Röhre gucken. Das A9 wird in 3 Versionen erhältlich sein, was sich auch preislich bemerkbar machen wird. Die größte Version hat 4GB Arbeitsspeicher und 64GB internen Speicher, zusätzlich wird es noch 4/64GB geben und die kleinste mit 3/32GB. Die letzte Version wird eher nur anspruchslosen Nutzern genügen.

Das FHD LCD Display hat 5.99 Zoll und ist gegen Stürze geschützt. Das A9 soll zudem Stürze aus 1,5m Höhe problemlos überstehen, wie auch längere Tauchgänge im Wasser.

Der Akku ist großzügig dimensioniert mit seinen 5400mAh und kann dank Quick Charge ist er relativ schnell wieder aufgeladen. Alle weiteren technischen Daten könnt ihr auf der offiziellen Herstellerseite nachlesen.

 

Wann genau und zu welchen Preisen wir das A9 zu sehen bekommen steht noch nicht fest, aber sobald wir dazu Neuigkeiten haben werden wir sie an euch weiter geben.

 

Quelle: AGM

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar.