Oukitel K7000 – Spezifikationen und Start des Vorverkaufs

Oukitel ist ein Hersteller, der überwiegend Geräte für die Einsteiger oder Mittelklasse herstellt. Wir haben bereits über das U13 berichtet, welches in die Mittelklasse einzuordnen ist. Nun sind alle Details zum K7000 bekannt geworden inklusive der Termine für den Vorverkauf und den offiziellen Verkaufsstart.

Jeder Hersteller hat seine Vor- und Nachteile. Wenn wir nach “Was hast du an deinem letzte Smartphone am meisten gehasst” suchen, dann sind die 3 häufigst genannten Dinge : “Einige Funktionen stellen mich nicht zufrieden”, “Die Batterie ist zu schnell leer”, “Probleme mit dem Touchscreen”.

Oukitel hat schon einige Smartphones raus gebracht, die eine große Batteriekapazität haben, wie zum Beispiel das K10000. Jetzt ist das K7000 am Start welches auch eine große Kapazität bietet ohne dabei so klobig zu wirken.

Das K7000 hat nur eine Kapazität von 2000 mAh nun fragen sich einige von euch zurecht, warum wird weiter oben von einer großen Kapazität geschrieben. Oukitel nutzt dazu ein Case, dass das K7000 kabellos aufladen kann. Das Case trägt den Namen Matrix und kann auch als Powerbank und Ständer genutzt werden.

Werfen wir nun einen Blick auf die Spezifikationen. Hier wurde ein MTK MT 6737 verbaut der mit 1,3 Ghz taktet, desweiteren hat es 2GB RAM und 16GB internen Speicher der mittels Micro SD Karte erweitert werden kann. Da 2SIM Schächte und ein seperater für die SD Karte vorhanden sind, braucht man auf auf keine Karte verzichten. Als Betriebssystem kommt Android 6 zum Einsatz. Das Display ist ein LTPS mit 5 Zoll und einer Aüflösung von 1280 x 720. Die Hauptkamera hat 5MP und die Frantkamera 2MP. Durch Interpolation steigen die Werte auf 8MP bzw auf 5MP, was mit Sicherheit die Qualität der Fotos nicht steigern wird. Das Gehäuse ist aus Alluminium. Desweiteren hat es einen Fingerabdruckscanner, eine Benachrichtigungs LED, unterstützt alle gängigen Bänder für vollen LTE Empfang.

Der Vorverkauf startet am 21.09.2016 und das Gerät soll Anfang Oktober verfügbar sein. Zu einem Preis von 109,99$ kann man es mit dem Case bekommen, wer darauf verzichten möchte kann es für 99,99$ bestellen. Wir werden uns um ein Testgerät bemühen, damit ihr einen ersten Eindruck von diesem Gerät bekommen könnt.

Quelle: Oukitel

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar.