Hylogy MD-H3 // Review // – Digitales Körpertemperatur Messgerät (Fieberthermometer)

Dieses Review stellt ein digitales Körpertemperatur Messgeräte vor. Auch diesmal von dem chinesischen Konzern Aukey, gelabelt mit der Marke Hylogy. Wollen wir mal sehen, ob auch die Erwartungen an eine solches Gerät auch erfüllt werden…

 

Die Daten

Parameter Wert
Modell MD-H3
Temperatur Messbereich 32°C bis 42.9°C (90°F – 109.9°F)
Reaktionszeit ca. 30s
Temperaturauflösung  0,1 °C/ 0,1 °F
Genauigkeit 35.5°C – 42.0°C ± 0.1°C, darunter/darüber ± 0.1°C
Batterie LR41,SR41 oder UCC 392 (1.5-V-DC-Knopfzelle)
Reichweite Batterie 200h bei durchschnittlich Nutzung
Zertifizierungen FDA, FCC, CE, ROHS

Die Motivation

Der chinesische Hersteller Aukey stellte für ein Review dieses Messgeräte zur Verfügung. Gelabelt sind diese aber unter der Marke Hylogy.

Das Unboxing

Geliefert wurde dieses Set in der abgebildeten Papp Box. Alle erforderlichen technischen Daten, Prüf- und Kontrollzeichen und die Modellbezeichnung sind auf der Verpackung aufgedruckt.

Inhalt der Verpackung

1 x Thermometer MD-H3
1 x DC-Knopfzelle
1 x mehrsprachige Bedienungsanleitung (auch deutsch)
1 x Aufbewahrungshülle

Verarbeitungsqualität und Zertifizierung

Das Gerät ist für den Gebrauch in Deutschland ausreichend Zertifiziert (FDA, FCC, CE, RoHS). Das Plastegehäuse ist sauber verarbeitet. Das LCD Display ist aufgrund der optischen Fokussierung der Abdeckung gut ablesbar. Die metallische Messspitze (Thermistor Sonde) sitzt ohne spürbaren Übergang im elastischen Fühler. Batterieabdeckung erkennt man an den zwei Kerben im Griff. Sie lässt sich allerdings erst mit deutlicher Kraftaufwendung öffnen. Das Thermometer lässt sich mit einem weichen Tuch gut reinigen und ist resistent gegenüber den herkömmlichen Desinfektionslösungen.

Besonderheiten 

Ohne ausreichenden Ladezustand der Batterie sind keine Messungen möglich. Das wird bei gelegentlichen Nutzung leicht vergessen.


Das Fazit 


Eignet sich ausgezeichnet um schnell und mit diagnostisch ausreichender Genauigkeit die Körpertemperatur zu messen


► Messungen sind ausreichend genau und schwanken im Zehntelbereich mit anderen Prüflingen
► gute Ablesbarkeit
► einfache Bedienung
► schnelles Ergebnis

Was muss man bedenken?
◄ keine Funktion ohne ausreichend geladene Batterie.

Das Fieberthermometer  erhält man bei Amazon für knapp 8€.


Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar.