Elephone bekommt den neuen Helio P20

Elephone ist schon einer breiteren Masse ein Begriff geworden. Sie haben bisher schon einige gute Smartphones auf den Markt gebracht, die sich immer steigernder Beliebtheit erfreuen. Darunter sind Geräte wie das P7000 oder ihr derzeitiges Topgerät, das P9000. Wie sie jetzt bekannt gegeben haben, werden sie als einer der ersten Hersteller mit dem neuen Helio P20 beliefert, was im Umkehrschluss bedeutet, das wir uns bald auf ein weiteres neues Gerät freuen dürfen.

 

Die wichtigsten Unterschiede zwischen dem Helio P20 und dem P10 sind :

Der P20 hat 25% mehr Leistung. Die ARM Cortex-A53 Kerne können mit bis zu 2,3 GHz takten und der neue Grafikchip ARM Mali-T880 MP2 taktet mit 900 MHz, was eine Steigerung von ebenfalls 25% zum P10 bedeutet. Der P20 ist der erste Prosessor weltweit, der den neuen Speicherstandard LPDDR4X unterstützt. Der Chip unterstützt den Cat.6  Standard. Ähnlich dem Helio X20 unterstützt der P20 auch bis zu 24 MP bei einer Kamera oder 2 mal 13 MP.

Bleibt abzuwarten wann Elephone ein neues Smartphone mit dem neuen P20 auf den Markt bringen wird. Sobald wir nähere Informationen dazu haben werden wir euch hier in den News dazu berichten.

Ende Oktober beginnt in HongKong das asiatische Gegenstück zum MWC, die HK Global Sources Mobile Electronics Exhibition. Auf der Messe ist Elephone selbstverständlich auch vertreten. Sie werden dort die Neuerscheinungen S7, R9 und C1 dem Publikum vorstellen. Desweiteren werden sie auch andere Produkte aus ihrem Portofilo der breiten Masse zur Schau stellen, wie zum Beispiel die ELE Cam 360, die ELE Whisper und weiteres. Bleibt abzuwarten welchen Eindruck Elephone dort hinterlassen wird.

Quelle: Elephone

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar.