Billiger “China-Schrott” oder günstige gute Alternative

In dieser Rubrik möchten wir ein wenig genauer auf das Thema der sogenannten “China-Phones” eingehen. Sind sie wirklich so schlecht wie ihr Ruf oder doch eine gute Alternative.

Wir werden das Thema in 5 Kapiteln aufteilen, damit die Informationen dazu nicht vermischt werden und so übersichtlich gehalten werden.

In Kapitel 1 werden wir uns ein wenig die Geschichte dieser Smartphones/Tables anschauen und wie es sich entwickelt hat, außerdem werden wir einige Infos zu den Herstellern und der Herstellung geben.

In Kapitel 2 nehmen wir das Thema der Bezugsquellen und was dazu gehört ein wenig genauer unter die Lupe.

In Kapitel 3 behandeln wir das Thema der Versandarten, den zusätzlichen Kosten, die man dabei immer einplanen muss und weiteren möglichen Stolpersteinen.

In Kapitel 4 werden wir einige Begriffe, wie Garantie und Gewährleistung, aufgreifen und deren Definition in Asien erklären, denn da gibt es große Unterschiede zu den uns bekannten Bestimmungen.

In Kapitel 5 werden wir ein Fazit zu der ganzen Geschichte nehmen und eines sei bereits vorweggenommen, es wird eher positiv ausfallen, wenn man gewisse Punkte beachtet.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar.