Oukitel K10000 Pro ist in 2,5 Stunden mit einem 12V/2A Schnellladeadapter aufgeladen!

Das Akkumonster von Oukitel, das K10000 Pro steht schon in den Startlöchern und der Vorverkauf sollte bald beginnen. Damit die Käufer schon vor dem Verkauf mit so vielen Informationen versorgt werden, wie eben möglich hat Oukitel einige Test durchgeführt und diese Videos veröffentlicht. Der erste Test beschäftigt sich mit dem Akku, der neben einer Schnellladefunktion noch die Möglichkeit bietet, als Powerbank zu fungieren. Das Laden geht dabei dank des 12V/2A Adapters in 2,5 Stunden gemessen an der Größe sehr schnell, wird das K10000 Pro als Powerbank genutzt wird diese Geschwindigkeit aber nicht erreicht. Das stellt für uns kein Manko dar, denn das K10000 Pro im Bedarfsfall als Powerbank nutzen zu können, sollte als nettes Feature vollkommen ausreichen sein.

 

Bereits nach 1 Stunde und 20 Minuten hat das K10000 Pro 55% Akkukapazität, gemessen an den 10000mAh ist damit schon mehr vorhanden, wie bei jedem gängigen Smartphone mit 100%. Nach 2Std und 20min sind es bereits 93% und nach weiteren 10 Minuten haben wir die 100% erreicht. Auch wenn wir davon ausgehen sollten, das alle Werte ein wenig geschönt worden sind, so sind die Abweichungen in einem noch akzeptablen Rahmen, diese Erfahrung haben wir zuletzt auch bei dem K6000 Plus gemacht. Sie haben dann 2 iPhone 7 Plus mit dem K10000 Pro geladen, das erste erreichte 100% und das zweite wurde bis auf 93% aufgeladen und das in 4Std. Somit ist dieses Feature ein Nice to have, dessen Stellenwert sollte aber nicht zu hoch bewertet werden. Das dazugehörige Video könnt ihr euch jetzt gerne selber anschauen.

Außerdem hat Oukitel das Display ein wenig härter ran genommen um zu beweisen, das dies einiges wegstecken kann. Das soll nur als Beweis dienen, das Oukitel sehr viel Wert auf Qualität legt und das die verbauten Komponenten von sehr guter Qualität sind. Leider weiß ich nicht, ob das Video bei jedem laufen wird, bei mir konnte es selbst mit ProxyTube leider nicht entsperrt werden.

Alles in allem sollte das K10000 Pro eine Menge zufriedener Käufer finden, denn hier bekommt man ein recht Leistungsstarkes Smartphone mit einigen Features zu einem angemessenen Preis. Auch ist Oukitel in Sachen des Softwaresupports recht aktiv und zuverlässig. Bedenken muss man hier aber, dass das K10000 Pro kein Leichtgewicht ist, auch wenn es gegenüber dem Vorgänger ein wenig an Gewicht verloren hat. Hier kommen nicht nur Nutzer mit einem durchschnittlichen Nutzerverhalten auf ihre Kosten, auch Poweruser werden ihre Freude haben. Die Laufzeit sollte je nachdem bei 3-7 Tage liegen oder wohl möglich noch ein wenig darüber. Wenn wir genaue Daten zum Vorverkauf und Preis haben geben wir sie an euch weiter oder behaltet die Produktseite mit im Auge.

Quelle: Oukitel

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar.