Google AdSense

 

Blackview hat mit dem BV6000 bereits ein recht beliebtes Outdoor Smartphone mit ordentlicher Leistung und Ausstattung auf dem Markt. Das Nachfolgemodell war eher ein Schritt zurück, denn weder das BV7000 noch das BV7000 Pro kommen an die Leistung heran, da die dort verbauten Prozessoren eher in der Einstiegs- bzw unteren Mittelklasse angesiedelt sind. Das soll nicht bedeuten, das sie schlecht sein oder die Prozessoren zu langsam, nein auch hier stimmen Preis/Leistung. Mit dem BV8000 Pro haben sie aber wieder ein äußerst interessantes Gerät am Start, welches mit Sicherheit wieder viele Käufer finden wird. Ein großes Verkaufsargument ist die Größe, denn anders als die meisten anderen Hersteller, setzt Blackview hier auf ein 5 Zoll Gerät und gehen nicht den Weg von 5.5+ Zoll.

Während das BV6000 vom guten Helio P10 angetrieben wurde kommt im BV8000 Pro der Nachfolger P20 mit 2,3GHz zum Einsatz. Der Helio P20 gehört zu der gehobenen Mittelklasse und verfügt über mehr als ausreichend an Leistung. Die 6GB Arbeitsspeicher und die 64GB internen Speicher sollten für einen flüssigen Betrieb sorgen und werten die Leistungsfähigkeit nochmals auf. Der 4180mAh Akku sollte eigentlich für 2 Tage ausreichend Energie liefern und ist somit ein weiterer Pluspunkt der für das BV8000 Pro spricht. Das Display hat, wie bereits erwähnt, 5 Zoll und eine Auflösung in FHD. Die Hauptkamera hat 13MP und die Frontkamera 8MP, hier sollten wir die Latte aber nicht zu hoch hängen und die Erwartungen dementsprechend anpassen. Einige weitere technische Details sind neben Android 7 noch eine IP68 Zertifizierung, alles weitere kann auf der Produktseite nachgelesen werden. Derzeit bekommt man das BV8000 Pro bei dem Online Riesen Aliexpress für gut 213€, wer dort den Versand aus Spanien wählt, zahlt zusätzlich noch einmal 11€ Versand, erspart sich so aber eventuellen Mehraufwand bei der Einfuhr aus Asien. Wir meinen, dass das BV8000 Pro ein sehr interessantes und gut ausgestattetes Outdoor Smartphone ist und zu diesem Preis mehr als attraktiv. Geräte mit ähnlichen Merkmalen kosten bei uns ein vielfaches mehr.

 

 

Quelle: Blackview