Google AdSense

 

Oukitel hat mit dem K3 ein Gerät am Start, was vom Design her nicht mit ihren sonstigen Geräten vergleichbar ist, hier gehen sie einen neuen Weg. Trotzdem soll uns das "K" in der Produktbezeichnung den Hinweis geben, das es ein Gerät aus der K-Serie ist und somit über einen dementsprechend großen Akku verfügen wird. Neben dem Design soll auch das Material herausstechen, das Gehäuse soll aus noblen Metall bestehen, was auch immer das sein soll wissen wir derzeit noch nicht. Auf dem Bild ist aber sehr gut zu erkennen, das es in einer glänzenden Optik daher kommen wird und das macht einen guten Eindruck auf uns.

Neben der gebogenen Voder- und Rückseite verfügt es über ein 5.5 Zoll FHD Sharp Display mit Asahi Glas, welches weniger empfindlich sein soll. Die Haupt- und Frontkamera haben jeweils 13/2MP, wobei die 13 auf 16MP interpoliert werden. Oukitel verspricht sich davon immer eine Steigerung der Qualität, aber die meisten anderen Beispiele, wo interpoliert wurde zeigen den genau gegenteiligen Effekt. Wir hoffen auch ein Sample zu bekommen und dann werden wir auch diesen Punkt genau durchleuchten, sowie alles andere. Weitere verwertbare Informationen liegen uns leider noch nicht vor außer das Oukitel einen großen Akku in Aussicht stellt, das trotz einer geringen Dicke des Gerätes und das es mit ordentlich RAM ausgestattet sein wird. Sobald uns diese und weitere Details vorliegen,werden wir diese an euch weiter geben.

 

Oukitel veranstaltet noch ein Gewinnspiel, wo 10 User die Möglichkeit haben etwas zu Gewinnen, viel Spaß dabei.

 

Quelle: Oukitel